04:15 14 November 2019
SNA Radio
    Elon Musk bei Präsentation der Mondmission von SpaceX

    So viel hat Tesla 2018 für Elon Musks Flüge ausgegeben

    © AP Photo / Chris Carlson
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5824
    Abonnieren

    Nach Angaben der Zeitung „The Washington Post“ hat das Privatflugzeug des Tesla-Gründers Elon Musk im vergangenen Jahr fast 250.000 Kilometer zurückgelegt. Dabei ist es über den USA, Europa und Asien geflogen.

    Dafür soll das Unternehmen rund 700.000 US-Dollar ausgegeben haben.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Elon Musk legt Grundstein für Tesla-Gigafabrik in China<<<

    Laut Meldungen nutzte Musk das 70-Millionen-Dollar-Flugzeug nicht nur zu Arbeitszwecken, sondern auch für seinen Urlaub. Darüber hinaus sollen auch seine Familienmitglieder an Bord der Maschine gewesen sein.

    „Wir können uns leider noch nicht teleportieren, und er hat keinen anderen Weg, um seine Arbeit genauso effektiv zu tun“, erklärte der Unternehmensvertreter Dave Arnold gegenüber dem Blatt.

    Ende Januar veröffentlichte Tesla Unternehmensberichte, wonach die Verluste des Unternehmens im letzten Jahr 976 Millionen US-Dollar betrugen. Mitte des Monats wurde bekannt, dass Tesla wegen Geschäftsoptimierung und Kostenreduzierung sieben Prozent der Vollzeitbeschäftigten entlassen werde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Elon Musk lobt russisches RD-180-Triebwerk
    Musk bekundet Interesse an Zusammenarbeit bei Daimlers E-Sprinter
    Elon Musk ab sofort „ohne Titel“ bei Tesla?
    Tags:
    Flüge, Flugzeug, The Washington Post, Tesla, Elon Musk, Asien, Europa, USA