16:09 21 April 2019
SNA Radio
    Mick Schumacher

    Sohn von Schumacher wehrt sich gegen Fake-Fotos seiner Familie in Medien

    © AP Photo/ Stephanie Lecocq
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1743

    Mick Schumacher, Sohn des siebenfachen Weltmeisters der Formel-1-Rennen, Michael Schumacher, hat sich im Zusammenhang mit Fotos im Internet geäußert, die angeblich ihn und seine Schwester Gina-Maria mit ihrem Vater zeigen.

    „Diese Fotos werden oft veröffentlicht, weil sie angeblich mich als Kind mit meinem Vater zeigen. Ich möchte klarstellen: Das sind weder ich noch Gina auf diesen Fotos. Es tut mir leid für die Menschen auf diesen Fotos. Ich kann nur an alle Medien mit der Bitte appellieren, diese Fotos aus den Archiven zu entfernen “, schrieb Schumacher auf seinem Twitter-Account.

    ​Nach einem Skiunfall in den französischen Alpen und den dabei erlittenen schweren Kopfverletzungen tritt der 44-jährige Michael Schumacher seit Dezember 2013 nicht mehr öffentlich auf. Sein tatsächlicher Gesundheitszustand ist Thema von Spekulationen, während die Familie auf ausführliche Kommentare verzichtet und um Nichteinmischung in die Privatsphäre bittet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Fotos, Medien, Michael Schumacher