Widgets Magazine
11:45 22 Oktober 2019
SNA Radio
    Der Archipel Nowaja Semlja

    Ausnahmezustand auf russischen Polarmeerinseln wegen „Invasion“ ausgerufen

    © Sputnik / Valeriy Melnikov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7229140
    Abonnieren

    Auf der russischen Doppelinsel Nowaja Semlja ist ein Ausnahmezustand verhängt worden. Dies berichtet die Regierung des Gebiets Archangelsk (in Nordwestrussland am Weißen Meer – Anm. d. Red.) auf ihrer offiziellen Webseite.

    „Im Gebiet der Siedlung Beluschja Guba werden 52 Eisbären beobachtet, die in das Siedlungsgebiet eindringen. Es gibt Fälle von aggressivem Verhalten der wilden Tiere – sie haben Menschen angegriffen und sind in Wohn- sowie Büroräume eingedrungen“, heißt es in der offiziellen Erklärung.

    ​Die Menschen fürchteten sich, aus dem Haus zu gehen, und die Eltern ließen ihre Kinder nicht zur Schule gehen. In dieser Hinsicht seien die täglichen Aktivitäten gestört.

    ​Die örtlichen Behörden sollen seit den ersten Tagen des Auftauchens von Eisbären die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen haben: Das Territorium werde patrouilliert, dort, wo Kinder unterwegs seien, habe man spezielle Zäune aufgestellt. Die ergriffenen Maßnahmen zeigten jedoch nicht die gewünschte Wirkung, da die Tiere auf Licht- und Geräuschsignale sowie auf Versuche, sie mithilfe von Streifenwagen zu vertreiben, kaum reagieren würden.

    „Im Zusammenhang mit der anhaltenden Bedrohung für das Leben und die Gesundheit der Bewohner… wird eine Spezialeinheit auf die Inselgruppe geschickt, um die Lage einzuschätzen und Maßnahmen zu ergreifen, um Angriffe von Eisbären zu verhindern“, so der Bericht weiter.

    Experten hoffen, dass es gelungen werde, die ins Rotbuch der vom Aussterben bedrohten Arten eingetragenen Eisbären ohne Waffen zu vertreiben. Sollten alle Abschreckungsmaßnahmen nicht helfen, dann könne ein Abschießen die einzige erzwungene Maßnahme sein, um die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten.

    Der Ausnahmezustand sei ohne Zeitbegrenzung ausgerufen worden — bis die Sicherheit der Menschen wieder gewährleistet sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Eisbären, Maßnahmen, Invasion, Archipel Nowaja Semlja