00:40 05 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    297
    Abonnieren

    Ein Mensch ist am Sonntag bei einer heftigen Explosion in Stockholm getötet worden. Was genau explodierte, ist noch unklar. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im Einsatz.

    Die Explosion ereignete sich am Nachmittag in einem Wohnhaus im Süden der schwedischen Hauptstadt, berichtet Sveriges Radio unter Berufung auf die Polizei.  Eine Person sei tot aufgefunden worden. Ob weitere Menschen verletzt wurden, sei unklar.

    Die Polizei geht von einem „isolierten Vorfall“ aus. Dennoch haben die Sicherheitskräfte die Gegend weiträumig abgesperrt.

    Zum Thema:

    Virologe Streeck zu Coronavirus: Darum wird es keine zweite Welle geben, sondern…
    „Geschmacklos ohne Ende“: „Seriöse“ Medien, Drosten und Lockdown im Regierungsviertel missbilligt
    Frau posiert für Foto mit wildem Bären und rennt um ihr Leben – Video