Widgets Magazine
07:35 19 August 2019
SNA Radio
    Sergej Skripals Haus in Salisbury

    Salisbury: Skripal-Haus steht zum Verkauf

    © AP Photo / Frank Augstein
    Panorama
    Zum Kurzlink
    23150

    Das Haus des ehemaligen GRU-Agenten Sergej Skripal im britischen Salisbury steht nach der Reinigung von einem Nerven-Kampfstoff zum Verkauf.

    Eine entsprechende Anzeige wurde auf der Immobilen-Webseite Zoopla veröffentlicht. Darin steht geschrieben, dass der Immobilienwert des Hauses №47 in der Christie Miller Road in Salisbury 341.000 Pfund (mehr als 396.000 Euro) beträgt. Es gibt aber keine Information über die Geschichte und ehemalige Besitzer des Hauses.

    Das Haus wurde demnach zum letzten Mal im Jahr 2011 für 260.000 Pfund (über 302.000 Euro) verkauft.

    Zuvor verwiesen Medien mehrmals darauf, dass es sich bei dem Haus №47 um das Haus von Sergej Skripal handle. Darüber schrieben unter anderem solche Zeitungen wie die britische „Daily Mail“ und die französische „Le Parisien“.

    Anfang März 2019 hatten Medien berichtet, dass das Haus des ehemaligen GRU-Agenten Sergej Skripal vollständig gereinigt worden sei. Experten sollen insgesamt 13.000 Stunden für die Reinigungsarbeiten gebraucht haben. Nun darf das Haus wieder bewohnt werden.

    Sergej Skripal und seine Tochter Julia waren am 4. März 2018 in Salisbury unter immer noch ungeklärten Umständen vergiftet worden. Kurz danach berichtete die BBC von einer schnellen Genesung des Ex-Agenten und seiner Tochter, die dank neuen Medikamenten möglich geworden sein soll. Seitdem ist der Verbleib der Beiden nicht öffentlich bekannt.

    Nach Darstellung der britischen Behörden waren Sergej und Julia Skripal mit dem tödlichen Giftstoff A234, im Westen unter dem russischen Namen Nowitschok bekannt, vergiftet worden. Ihre schnelle Genesung hatten Experten schon damals für überraschend gehalten.

    Die britische Regierung macht Russland für das mutmaßliche Attentat verantwortlich. Russland weist diesen Vorwurf von sich und fordert eine unabhängige Aufklärung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Verkauf, Haus, Julia Skripal, Sergej Skripal, Salisbury, Großbritannien