SNA Radio
    Panorama

    Bastille in Flammen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    281028

    In der Region Kaluga wird das Ende der traditionellen russischen Butterwoche auf unkonventionelle Weise begangen.

    Dieses Jahr werden die Besucher des Kunstdorfes Nikola-Lenivets beobachten können, wie statt einer üblichen Masleniza-Figur eine Nachbildung der französischen Bastille abbrennt. Die 20 Meter hohe „Burg“ wurde aus Holzpaletten gefertigt.

    Im Vorjahr wurde dort eine Replik einer gotischen Kathedrale in Brand gesetzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Butterwoche, Kaluga, Russland