21:32 20 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    712111
    Abonnieren

    Die Demonstranten erweitern wohl ihr Arsenal – nach französischen Protestlern könnten nun auch belgische den neuen „Waffentyp“ einsetzen. Davor warnt die belgische Polizei laut der Zeitung „Derniere heure“ Tausende ihrer Mitarbeiter.

    Bei „Cacatov“ (vom Wort „Molotov-Cocktail“) handelt es sich um eine Flasche mit menschlichem oder Hundekot, hieß es.

    „Wie in einem Dienstschreiben stand, haben bereits die Teilnehmer der Gelbwesten-Proteste in Frankreich diese „Waffe“ genutzt“, so die Zeitung.

    >>>Mehr Artikel: „Weniger Militärs als in Paris“: Französischer Abgeordnete entlarvt Krim-Mythos<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Hitlers Tarnkappenjäger“: War das Flugzeug wirklich „stealth“?
    Bereitet US-Großmanöver mit deutscher Unterstützung Krieg gegen Russland vor?
    Russland kommentiert Berichte über den Tod russischer Offiziere in Syrien
    Ganz ohne Vorwarnung: Plötzlich fährt Greta Thunberg mit Tesla durch Polen
    Tags:
    Cacatov, Gelbwesten, Demonstranten, Proteste, Molotow-Cocktail, Waffen, Belgien, Frankreich