00:21 03 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2463
    Abonnieren

    Eine US-Drohne ist am Sonntag nahe des amerikanischen Luftwaffenstützpunktes Bagram in der zentralafghanischen Provinz Parwan abgestürzt. Das meldet die Nachrichtenagentur Khaama Press.

    „Heute um 14:50 Ortszeit ist ein unbemanntes Luftfahrzeug nach einem Triebwerksausfall rund fünf Kilometer südlich des Fluggeländes Bagram in der Provinz Parwan abgestürzt”, zitiert die Agentur aus einer Erklärung der US-Militärs.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: US-Luftangriff auf eine Basis fordert Opfer unter afghanischen Sicherheitskräfen<<<

    Verletzte gab es nicht. Die Ermittlungen zu dem Vorfall laufen.

    Zuvor hatte die Agentur Pajhwok berichtet, dass die US-Luftwaffe einen Stützpunkt in der Provinz Uruzgan angegriffen hätte, wobei mindestens fünf afghanische Militärs getötet und zehn weitere verletzt worden seien.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Während CIA nach ihm jahrelang suchte: Taliban-Chef versteckte sich neben US-Basis<<<

    Zum Thema:

    Punktgenau gegen Terror: Was Russland mit Iskander-Raketen in Syrien macht
    Truppenübungsplatz in Bayern: Sechs US-Fallschirmspringer bei Übung verletzt – drei schwer
    Merkel bezeichnet Nato-Zwischenfall im Mittelmeer als „sehr ernst“
    Tags:
    Luftwaffenstützpunkt, Absturz, Drohne, USA, Afghanistan