05:31 24 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    20789
    Abonnieren

    Der Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk wird noch einmal die Erfolgsendung „Wetten, dass…?“ moderieren. Das bestätigte das ZDF in einem Interview. Allerdings soll die Rückkehr des 69-Jährigen eine Ausnahme bleiben….

    Das ZDF bestätigt Gerüchte, dass Fernsehmoderator Thomas Gottschalk noch einmal die damalige Erfolgsshow "Wetten, dass…?" moderieren wird. In einem Interview kündigt der Unterhaltungschef des Senders an, Gottschalk werde die Sendung zu seinem 70. Geburtstag präsentieren. Dieser ist am 18. Mai, ob genau an diesem Datum auch die Ausgabe von „Wetten, dass…“ ausgestrahlt wird, ist noch unklar.

    ​Am 26. September 1987 übernahm Gottschalk vom Showerfinder Frank Elstner die Sendung Wetten, dass..?. Mit Ausnahme einer kurzen Unterbrechung vom 26. September 1992 bis zum 27. November 1993, als Wolfgang Lippert durch die Sendung führte, moderierte er die Sendung bis zum 3. Dezember 2011.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Millionen mit Bitcoins? Wolfgang Lippert offenbar Opfer von Fake News<<<

    Erst kürzlich startete eine weitere Sendung mit Gottschalk. Es handelt sich dabei um eine neue Literatursendung im Bayerischen Fernsehen. Gottschalk machte zuletzt Schlagzeilen, da er sich nach mehr als 40 Jahren Ehe von seiner Frau Thea getrennt hatte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    „Ohne Hintergedanken“: Putin äußert sich zu ausgebliebenen Glückwünschen an Biden
    Waffenschmuggel vermutet: Ankara stoppt Bundeswehreinsatz auf türkischem Frachter
    Tags:
    Comeback, TV-Show, TV-Moderator, ZDF, Thomas Gottschalk, Deutschland