20:58 02 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4411
    Abonnieren

    Polizisten in den USA haben bei einem Hausbrand in Des Moines (Bundesstaat Iowa) in einer dramatischen Aktion drei Kinder gerettet, berichtete der TV-Sender Fox News.

    Am Dienstag half ein Polizeiaufgebot den Feuerwehrleuten, Menschen aus dem brennenden Haus in Sicherheit zu bringen. In einer Wohnung im dritten Stockwerk harrten drei Kinder aus. Aber der Zugang zur Wohnung war infolge offener Flammen und einer starken Rauchentwicklung blockiert. 

    >>>Mehr zum Thema: New Yorker beeindruckt: Russe rettet Hunde aus vereistem See – VIDEO<<<

    Die Polizisten überredeten die Kinder zu springen, was sie eines nach dem anderen denn auch getan haben. Alle drei wurden unverletzt aufgefangen. Auch andere Hausbewohner kamen glimpflich davon. Das Feuer konnte verhältnismäßig schnell gelöscht werden. Die Polizei sucht nach der Brandursache.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Ankara bestellt russische Militärtechnik für eine Milliarde USD – Weitere S-400 Lieferung in Sicht?
    „Antifa. Selbstverständlich“ – SPD und Esken geraten wegen Solidarität in die Kritik
    „Wahrscheinlich sind es die Russen“ – selbst Trump lacht über diese CNN-Meldung
    Tags:
    Hausbrand, Rettung, Kinder, Polizei, Des Moines, Iowa, USA