19:34 06 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    31324
    Abonnieren

    Ein mit Ammoniak und Natriumkarbonat beladener Güterzug ist am Freitagmorgen im französischen Departement Landes entgleist, wie aus einer Mitteilung der örtlichen Behörden hervorgeht.

    Von den insgesamt zehn Waggons seien drei betroffen, hieß es. Einer der Unglückswaggons enthalte 32 Tonnen Ammoniak, das nicht ausgelaufen sei.

    „Weitere zwei Waggons, die 66 bzw. 67 Tonnen Natriumkarbonat befördert hatten, liegen auf dem Gleis. Einer davon hat ein Leck … Dieses stellt keine besondere Gefahr dar.“

    An dem abgesperrten Ort des Geschehens ist eine Rettungsmannschaft tätig.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Zug-Unglück in Basel: ICE aus Berlin mit 240 Passagieren an Bord entgleist – FOTOs
    29 Waggons mit Kohle in Ostsibirien entgleist – VIDEO
    Unglück in Ankara: Hochgeschwindigkeitszug entgleist – Viele Verletzte
    Zug mit russischer Kriegstechnik entgleist – Zeugen filmen umgekippte Panzer
    Tags:
    Ammoniak, Leck, Güterzug, Frankreich