18:57 09 Dezember 2019
SNA Radio
    Bundespolizei (Archiv)

    Frau in Hamburg wird von eigenem Auto überrollt und stirbt - Medien

    © Sputnik / Sachari Scheurer
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3426
    Abonnieren

    Eine Frau ist in Hamburg von ihrem eigenen Auto überrollt worden und gestorben. Die 60-Jährige habe am Sonntag ihren Wagen auf einer abschüssigen Tiefgaragenzufahrt abgestellt und sei zum Öffnen des Garagentors ausgestiegen, berichtet SPIEGEL ONLINE am Montag unter Berufung auf die Polizei.

    Dabei setzte sich ersten Erkenntnissen zufolge das ungesicherte Fahrzeug selbstständig in Bewegung und rollte die Zufahrt hinab. Die Frau versuchte demnach noch vergeblich, das Auto von außen zu stoppen. Sie wurde überrollt und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen, hieß es.

    >>>Mehr zum Thema: Schlimmer Autobahn-Unfall: Mann auf A14 mehrfach überfahren<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nach WADA-Entscheidung: Russland will für seine Sportler kämpfen
    Schoigu spricht von Verstärkung der Luft-Komponente der russischen Atom-Triade
    Russische Militärs rücken in ehemalige „Hauptstadt“ des IS ein
    „Verfall“ der Bundeswehr als „wahres Nato-Problem“? Militärexperte Braun kontert US-Militärmagazin
    Tags:
    Opfer, Frau, Verkehrsunfall, Hamburg, Deutschland