10:50 08 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4943
    Abonnieren

    Beim Messenger-Dienst WhatsApp wird derzeit eine neue Funktion getestet, wie das Portal WABetaInfo informiert.

    Und zwar geht es um den Dark Mode in der Betaversion des Messenger-Dienstes (Version 2.19.82) für Android. Das weiße Design bei WhatsApp wurde demnach durch einen dunklen Farbton ersetzt. Unter „dunkel“ ist in diesem Fall keine schwarze, sondern dunkelgraue Farbe zu verstehen; die Buchstaben werden dabei in Weiß abgebildet.

    Laut dem Portal können nicht alle User der Betaversion auf diese Funktion zugreifen, da nur eine beschränkte Nutzerzahl den Darkmode-Test durchführen kann.

    Die zugelassenen User können sich mit der Neuheit allerdings nur im Einstellungsbereich vertraut machen, für die Chats ist sie gesperrt.

    Das offizielle Veröffentlichungsdatum steht bis dato noch nicht fest.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Schlimmer als die Corona-Pandemie“: Bill Gates warnt vor neuer Katastrophe
    Leichen von vermissten US-Soldaten vor Kalifornien geborgen
    Russland sahnt ab: Goldpreis geht durch die Decke und weiter hoch
    Nach US-Drohbrief wegen Nord Stream 2: Hafenstadt auf Rügen protestiert – Bürgermeister Exklusiv
    Tags:
    Funktion, Nutzer, Messenger, whatsapp, Android