14:15 19 April 2019
SNA Radio
    Autobahn (Symbolbild)

    Lkw in Guatemala rast in Menschenmenge – Dutzende Tote

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 431

    In Guatemala sind mindestens 32 Menschen von einem Lastwagen überfahren worden, meldet die Agentur Reuters unter Berufung auf die örtlichen Behörden.

    Das Unglück ereignete sich demnach am Mittwochabend in der Ortschaft Nahuala westlich von Guatemala City. Der Laster raste in eine Menschengruppe, die sich am Ort eines vorangegangen Unfalls um die Leiche eines Mannes versammelt hatte.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Heftiger Busunfall in Mönchengladbach – Dreizehn Verletzte – FOTO<<<

    Laut Gesundheitsminister Carlos Soto kamen 32 Personen ums Leben, neun weitere wurden in kritischem Zustand in Krankenhäuser eingeliefert.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Sieben Tote, Dutzende Verletzte bei Busunfall mit Kindergruppe in Russland<<<

    Der guatemaltekische Präsident Jimmy Morales bekundete den Familien der Opfer sein Beileid.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Tote und Verletzte, Menschenmenge, Lkw, Unfall, Guatemala