09:52 26 April 2019
SNA Radio
    Jeans-Shorts (Symbolbild)

    Jeans richtig waschen? Produzent gibt Pflegetipps

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4247

    Die Mitarbeiter des US-amerikanischen Jeans-Herstellers Levi’s haben Tipps gegeben, wie häufig Jeans gewaschen werden sollen. Darüber schreibt die britische Zeitung „The Independent“.

    Den Fachleuten zufolge ist es nicht nötig, Jeans häufig zu waschen: Es reicht, dies einmal im Monat zu tun. „Als die Jeanshosen im Jahr 1873 erfunden wurden, wurden sie von Arbeitern und Bergarbeitern im amerikanischen Westen getragen. Daher ist das Denim belastbar und haltbar. Es muss nicht so oft gewaschen werden, wie viele Leute denken. Außerdem sparen Sie dabei Wasser und Strom“, erläuterte ein Experte.

    Sollte man Chip Bergh, dem Chef des US-amerikanischen Unternehmens, glauben, so sollte eine Jeans niemals in der Waschmaschine gewaschen werden. Dabei lässt ein Levi’s-Vertreter in Großbritannien zu, dass Jeans einmal im Monat einem solchen Verfahren unterzogen werden können.

    Zuvor hatte die britische Zeitung „Daily Mail“ darüber berichtet, wie Kleidung ohne Bügeleisen geplättet werden kann. Dafür müsse man trockene Sachen in den Trockner legen, Eiswürfel in den Behälter werfen und den Trocknungsmodus starten. Beim Erhitzen des Eises werde Wasserdampf gebildet, der den Stoff dämpfe, wodurch Kniffe und Falten glattgestrichen werden.

    >> Andere Sputnik-Artikel: Deutscher treibt auf hoher See – seine Jeans rettet ihm das Leben — VIDEO

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Jeans, Levi’s, USA