15:01 28 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    6562
    Abonnieren

    Die von Georgien in den USA bestellten Panzerabwehrlenkraketen des Typs Javelin sind geliefert worden. Dies hat der georgische Verteidigungsminister Lewan Isoria bei seinem Auftritt im Parlament am Donnerstag bekanntgegeben.

    „Ich möchte von dieser hohen Tribüne aus verkünden, dass sich bereits alle Javelin-Raketen in Georgiern befinden“, sagte Isoria. Insgesamt habe Tiflis 65 Millionen US-Dollar in den Erwerb der Raketen investiert.  

    Georgiens Präsidentin Salome Surabischwili (l.) und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am 25. März 2019
    © AFP 2020 / Giorgi ABDALADZE / Georgia's Presidential press service

    Die ersten Panzerabwehrraketen von diesem Typ waren im Januar 2018 ins Land geliefert worden. Georgien hatte die Absicht geäußert, 410 Raketen und 72 Startanlagen zu kaufen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: USA steckten mehr als 1,3 Mrd. Dollar in ukrainische Armee<<<

    Dem Minister zufolge werden die Vereinigten Staaten Georgien auch bei der Reparatur und Modernisierung der Militärhelikopter finanziell unterstützen. Insgesamt sollten dafür mehr als 18 Millionen US-Dollar bereitgestellt werden.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Litauen erhält amerikanische Javelin-Raketen<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Chinesischer Arzt offenbart größte Probleme der Corona-Krise in Italien
    2,5 Millionen neue Beatmungsgeräte: Deutsche Forscher entwickeln alternative Maschinen
    Corona-Krise: G20-Länder wollen Weltwirtschaft fördern –Putin fordert Moratorium auf Sanktionen
    Tags:
    Lieferung, Javelin, Georgien, USA