04:46 20 April 2019
SNA Radio
    Menschliches Gehirn

    Forscher bestätigen: Elektrostimulierung von Gehirn führt zu verjüngendem Effekt

    © Foto : Pixabay/VSRao
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4318

    Wissenschaftler der Boston University (USA) haben festgestellt, dass eine milde Elektrostimulierung des Gehirns die kognitiven Funktionen, einschließlich des Gedächtnisses, bei den Menschen über 60 bis zum Grad der 20-Jährigen verbessere. Dies ist einer Pressemitteilung des Portals „MedicalXpress“ zu entnehmen.

    An der Studie beteiligten sich 42 Freiwillige im Alter ab 20 Jahre sowie 42 Menschen, die das Alter von 60 Jahren erreicht hatten. Sie hatten einen Test zum Arbeitsgedächtnis absolviert, der Folgendes beinhaltete: Die Testpersonen mussten sich zwei ähnliche Darstellungen innerhalb von wenigen Sekunden anschauen und Unterschiede finden, wenn sie vorhanden waren. Dabei hatten die beiden Altersgruppen sowohl eine reale als auch eine fiktive Stimulierung des Gehirns durchgemacht.

    Modell des Gehirns (Archiv)
    © AFP 2019 / MAURICIO LIMA
    Es stellte sich heraus, dass im Laufe einer mindestens 50-minütigen realen Gehirnstimulierung die älteren Teilnehmer die Aufgabe ebenso gut wie die jungen Testpersonen erfüllen konnten. Im Fall einer fiktiven Stimulierung sei dagegen kein Unterschied verzeichnet worden. Den Forschern zufolge kann der positive Effekt fünf und mehr Stunden dauern.

    Der Strom war durch eine enganliegende Mütze mit Elektroden darauf zugeführt worden, die auch die Gehirnwellen eines jeden Teilnehmers verfolgte. Mit ihrer Hilfe hatten die Wissenschaftler die Synchronisation der Neuronen-Aktivität zwischen dem präfrontalen Cortex und dem Schläfenlappen der linken Gehirnhemisphäre verbessert. Nach Ansicht der Forscher führe gerade die nachlassende Synchronisation  der Neuronen-Aktivität zur Verschlechterung des Arbeitsgedächtnisses bei älteren Leuten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    So gefährlich kann Zucker für Gehirn sein – Studie
    So gefährlich ist Schnarchen für Ihr Gehirn
    Wissenschaftler lösen 125-jähriges Rätsel um Gehirn
    Gehirn-Parasiten: Tödliche Proteine als BSE-Erreger
    Tags:
    präfrontaler Cortex, Neuronen-Aktivität, Gehirn-Stimulierung, Verjüngung, MedicalXpress, USA