08:52 21 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2106
    Abonnieren

    Die erste Serie der achten Staffel von „Game of Thrones“ hat laut dem TV-Sender HBO einen Zuschauerrekord aufgestellt.

    Die Premiere der achten Staffel der TV-Serie „Game of Thrones“ verfolgten 17,4 Millionen Zuschauer in den USA.

    Damit übertraf die neue Folge „Winterfell“ die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der letzten Folge der siebten Staffel von „Game of Thrones“. Damals gab es insgesamt 16,9 Millionen Zuschauer.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Armselige Kreatur“ – Entrüstung über Hans-Georg Maaßens Äußerungen zu Hanau
    Jung, clever, russisch: Hamburger Linke-Kandidatin kämpft gegen den Mainstream – Exklusiv
    Russische Su-24 fliegen Luftangriff gegen Terroristen in Idlib
    Tags:
    Rekord, TV-Serie, Zuschauer, Game of Thrones, USA