21:27 25 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3656
    Abonnieren

    Kurz vor Ostern sind einem Landwirt in der Schweiz 40 junge Schafe gestohlen worden, teilte die Neue Züricher Zeitung am Samstag mit.

    Ein Sprecher der Kantonspolizei Wallis bestätigte demnach der Nachrichtenagentur SDA, dass ein solcher Diebstahl gemeldet worden sei.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Sensation im Zoopark Erfurt: Erstmals Löwenbabys geboren – FOTO<<<

    Der Vorfall hat sich bereits zwischen dem 15. und 16. April ereignet. Viehdiebstähle von diesem Ausmaß seien in der Region unüblich.

    Ermittlungen wurden aufgenommen, um die Tiere und den oder die Diebe zu finden, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Überraschung für Russen“: USA verlegen Raketenwerfer von Ramstein ans Schwarze Meer
    Russland kostengünstig in die Knie zwingen – Strategien der US-Denkfabrik „Rand Corporation“
    Mine explodiert an Öltanker vor Küste Saudi-Arabiens
    Medizinprofessor kritisiert Corona-Politik: „Die Zahlen des RKI sind das Papier nicht wert“
    Tags:
    Landwirte, Diebstahl, Schaf, Schweiz