Widgets Magazine
11:26 20 August 2019
SNA Radio
    Japanische Polizei

    Japan: Bus rast in Menschenmenge – Todesopfer – FOTOs und VIDEO

    CC BY-SA 2.0 / Yuki Shimazu / WPS (Wangan Police Station)
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 034

    Ein Bus ist in eine Menschenmenge in der japanischen Großstadt Kobe auf der Insel Honshu gerast. Ein Mensch ist dabei getötet worden. Dies berichtet der TV-Sender NHK am Sonntag.

    Demnach ereignete sich der Vorfall nahe des Bahnhofs Sannomiya. Eine Person sei dabei getötet und sieben weitere verletzt worden. Der 64-jährige Busfahrer sei am Unfallort festgenommen worden. Zu den Ursachen des Vorfalls werde ermittelt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: USA: Fahrer rast absichtlich in Menschenmenge – FOTOs<<<

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: St. Petersburg: Auto rast in Passanten – US-Bürger und Russin getötet — VIDEO<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Bus, Menschenmenge, Todesopfer, Tote, Verletzte, Japan