20:58 24 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5836
    Abonnieren

    Die Firma Berin Iglesias Art, die eine europäische Tour der ukrainischen Sängerin Swetlana Loboda organisierte, hat bei einem Gericht in Düsseldorf eine Klage gegen den Ex-ESC-Star eingereicht. Das erklärte der Chef des Unternehmens, Maxim Berin, in einem Gespräch mit Sputnik.

    Die Sängerin und ihre Direktorin, Natella Krapiwina, sollen sich demnach ständig verspätet haben, schreibt am Montag das russische Portal Starhit unter Berufung auf den Pressedienst der Firma. Die Organisatoren wurden dann gezwungen, die Anmietung von Hallen und Autos überzubezahlen.
    „Laut dem Zeitplan sollte Loboda beispielweise vom Hotel zum Veranstaltungsort um elf Uhr losfahren. Tatsächlich ging sie erst gegen zwei Uhr hinaus“, teilte das Unternehmen gegenüber dem Portal mit.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Erwache immer gerne in Moskau“: Till Lindemann über seine Beziehung zu Loboda<<<

    Konzerte begannen mit einer Verspätung von einer Stunde und mehr. Die Organisatoren mussten dann zusätzlich Geld an Auftragnehmer zahlen, die Verluste beziffern sich demnach auf Dutzende Tausende Euro. Wegen Reputationsschäden und finanzieller Verluste will Berin Iglesias Art von Loboda mehrere Dutzende Millionen Rubel (Hunderttausende Euro) einfordern.
    Im Sommer sollte die Firma eine Show der Sängerin in Monako organisieren. Nach Starhits Angaben kostete der Auftritt zwischen 50.000 und 70.000 Euro. Berin Iglesias Art verzichtete aber auf diesen Auftrag.

    „Solange die Prominente dieses Management hat, wollen wir mit ihr nichts zu tun haben. Wir haben sie auf die schwarze Liste gesetzt. Soweit ich weiß, haben bereits mehrere Veranstalter dasselbe getan“, zitiert das Portal Berin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nawalnys Wohnung von Gerichtsvollziehern gepfändet – Sprecherin
    Um das Dreifache billiger als Remdesivir: Russland liefert Anti-Corona-Medikament in 17 Länder
    OPCW führt Russland im Fall Nawalny an der Nase herum – Lawrow
    Basta Berlin Spezial– Milliardenklage gegen Drosten und Co! Dr. Fuellmich macht ernst
    Tags:
    Sängerin, Klage, Gericht, Swetlana Loboda, Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Russland, Ukraine