07:14 25 November 2020
SNA Radio
    Panorama

    Starts von russischen Uran-Marschflugkörpern gefilmt - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    111616
    Abonnieren

    Das russische Verteidigungsministerium hat auf YouTube ein Video von Übungsstarts des Anti-Schiff-Raketenkomplexes vom Typ „Uran“ bei einer Übung in der Ostsee veröffentlicht.

    Auf der Aufnahme ist zu sehen, wie zwei Marschflugkörper von Bord der Korvette „Stojki“ abgefeuert werden und ein treibendes Überwasserziel in einer Entfernung von mehr als 30 Kilometern treffen. 

    Der Anti-Schiff-Raketenkomplex „Uran“ ist für die Vernichtung von schnellen Überwasserschiffen gedacht, die sowohl selbstständig als auch im Bestand von Konvois und  Landungsgruppen agieren.   

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Tags:
    Korvette Stojki, Video, Starts, Marschflugkörper, Ostsee, Russland