Widgets Magazine
05:24 23 Juli 2019
SNA Radio
    Meteorit (Symbolbild)

    Costa Rica: Wohnhaus durch Meteoritenfall beschädigt

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2265

    In der Republik Costa Rica ist ein Meteorit auf ein Wohnhaus gestürzt. Der Vorfall ereignete sich am 23. April in der Provinz Alajuela im Norden des Landes. Beim Absturz des 1,1 Kilogramm schweren „Gastes aus dem Weltraum“ ist niemand verletzt worden. Nur das Hausdach wurde stark beschädigt.

    Laut Augenzeugenberichten hatte man in jener Nacht einen Lichtblitz am Himmel gesehen. Das sei der erste registrierte Meteoritenfall in Costa Rica, hieß es.

    Nach Einschätzung der Forscher an der Universität Costa Rica könnte der Himmelskörper 4,5 Milliarden Jahre alt sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Vorfall, Costa Rica