05:24 22 November 2019
SNA Radio
    Panorama

    Dreiäugige Schlange auf australischem Highway gefunden - FOTOS

    Panorama
    Zum Kurzlink
    6141
    Abonnieren

    Mitarbeiter der Wildtierbehörde Nordaustraliens haben auf Facebook Bilder von einer Schlange mit drei Augen geteilt, die ein Jäger gefunden hatte.

    Die dreiäugige Schlange, die später Monty Python genannt wurde, war demnach auf einer Autobahn, 40 Kilometer von der Stadt Darwin entfernt, aufgelesen worden.  

    Expertenschätzungen zufolge ist das 40 Zentimeter lange Reptil noch jung. Sein drittes Auge, das genauso gut wie die anderen zwei sehen soll, habe sich durch eine embryonale Mutation herausgebildet.

    Schlangenexperte Bryan Fry von der University of Queensland sagte gegenüber dem TV-Sender „BBC News“: „Ich habe noch nie eine dreiäugige Schlange gesehen, aber wir haben in unserem Labor eine zweiköpfige Königspython – es ist nur eine andere Art von Mutation wie bei siamesischen Zwillingen“. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Facebook, BBC, Mutation, Augen, Schlange, Australien