14:32 28 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4428
    Abonnieren

    +++ Flugzeugbrand in Moskau +++ Trump verschärft Handelskrieg mit China +++ Hamas-Chef signalisiert Bereitschaft zu Waffenruhe +++ Kopf-an-Kopf-Rennen bei Präsidentenwahl in Panama +++ Raubüberfall mit Maschinengewehr auf Café in Hessen +++

    Flugzeugbrand in Moskau

    Nach dem schrecklichen Brand in einem Flugzeug in Moskau mit mindestens 41 Toten hat die Suche nach der Unglücksursache begonnen. Die nationale Flugaufsichtsbehörde entsandte Experten zum Flughafen Scheremetjewo. Auch Kriminalbeamte sind dort im Einsatz. 37 Personen konnten sich nach Behördenangaben über Notrutschen aus dem brennenden Flugzeug retten. Einige von ihnen seien allerdings schwer verletzt, viele erlitten eine Rauchgasvergiftung.

    Trump verschärft Handelskrieg mit China

    Im Handelskrieg mit China hat US-Präsident Donald Trump den Druck drastisch erhöht. Unmittelbar vor einer neuen Runde in den Handelsgesprächen machte er eine überraschende Ankündigung: Die bereits geltenden Sonderzölle auf Wareneinfuhren aus China im Wert von 200 Milliarden Dollar würden bereits ab diesem Freitag von bisher zehn auf 25 Prozent erhöht. Die Verhandlungen kämen zu langsam voran, begründete Trump seine neuerliche Eskalation des Konflikts.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: USA – China hält über eine Million Muslime in „Konzentrationslagern"<<<

    Hamas-Chef signalisiert Bereitschaft zu Waffenruhe

    Nach dem schwersten Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg vor fünf Jahren hat der Chef der im Gazastreifen herrschenden Hamas Bereitschaft zu einer neuen Waffenruhe signalisiert. Ismail Hanija teilte in einer Stellungnahme mit, eine neue Feuerpause sei möglich, wenn Israel sich einer Waffenruhe ebenfalls verpflichtet zeige.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Israel zeigt „chirurgischen Schlag“ gegen Hamas-Kämpfer – VIDEO<<<

    Kopf-an-Kopf-Rennen bei Präsidentenwahl in Panama

    Die Präsidentenwahl am Sonntag in Panama stand kurz vor Abschluss der Auszählung vor einem ungewissen Ausgang. Nach Auszählung von 92 Prozent der Stimmen führte der als Favorit ins Rennen gegangene Agrarunternehmer und frühere Landwirtschaftsminister Laurentino Cortizo mit 33,0 Prozent der Stimmen vor dem ehemaligen Außenminister Rómulo Roux, dem 31,1 Prozent zufielen. Cortizo erklärte sich zum Wahlsieger.

    Raubüberfall mit Maschinengewehr auf Café in Hessen

    Mit einem Maschinengewehr bewaffnet haben Unbekannte ein Café in Hessen überfallen und Bargeld von den Gästen erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, betraten mutmaßlich fünf mit Sturmhauben maskierte Männer, von denen einer ein Maschinengewehr trug, in der Nacht das Café in Oberursel. Sie bedrohten die Anwesenden mit der Waffe, versprühten Reizgas und forderten die Gäste auf, ihr Bargeld herauszugeben. Nachdem sie etwa 8000 Euro erbeutet hatten, flohen die Männer mit dem Auto.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Eskalation in Nordsyrien: Lage an der syrisch-türkischen Grenze
    Eingänge zur geheimen US-Untergrundbasis entdeckt? Weltverschwörer werden fündig - Video
    „Fieses Corona“: Gold rast auf Rekordhoch zu und Börsen rauschen ab – Das sagen die Experten
    Nordsyrien: Von Sputnik gefundene Dokumente enthüllen innere Abläufe von Terrorgruppen
    Tags:
    Panama, Überfall, Hessen, Deutschland, China, Handelskrieg, Donald Trump, USA