06:21 10 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1344
    Abonnieren

    Ein Mann und eine Frau wurden in einem niederländischen Naturgebiet nahe der Grenze zu Deutschland tot aufgefunden, meldet die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag.

    Laut Angaben der niederländischen Polizei wurden die beiden vermutlich durch Messerstiche getötet.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Drama in Magdeburg: Fünfjähriger stürzt in Feuerlöschteich und stirbt<<<

    ​Wie die Behörde mitteilte, hatte zunächst ein Spaziergänger in der Brunssumerheide im Südwesten der Niederlande die tote Frau entdeckt und diesbezüglich die Polizei verständigt.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Bayern: 14-Jähriger mit Messer attackiert – Täter ebenfalls 14<<<

    Etwas später haben die Beamten in der Nähe auch die Leiche des Mannes gefunden. Ob die Opfer sich kannten, ist noch unklar.
    Außerdem seien sowohl der Mann als auch die Frau in Begleitung eines Hundes gewesen, so die Polizei. Die Tiere wurden vor Ort unversehrt gefunden.

    Weitere Informationen zu diesem Vorfall nannte die Polizei vorerst nicht. Die Ermittlungen laufen noch.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Österreich: Vier Ausflugsschiffe im Hafen Mörbisch geraten in Brand – FOTO & VIDEO<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Mega-Airbus kann man schrotten: Hier kommt der Jumbo aller Jumbos
    Corona-Krise: Will der Rechtsstaat eine Anwältin wegen Verfassungsklage einschüchtern?
    Anwälte kritisieren Kollegin für Verfassungsklage gegen staatliche Corona-Maßnahmen
    Tags:
    Ermittlungen, Beamte, Opfer, Leichen, Messerangriff, Messer, Hunde, Frau, Mann, Toter, Tote, Polizei, Polizei, Grenze, Deutschland, Niederlande