01:52 05 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    382
    Abonnieren

    Der weltweit populäre Videostreamingservice Netflix will eine Komödie über den Eurovision Song Contest mit Rachel McAdams und Will Ferrell ALS über den Eurovision Song Contest drehen. Dies berichtet das Online-Magazin „Deadline“.

    Regisseur soll David Dobkin sein, in dessen Komödie „Hochzeits-Crasher“ McAdams bereits mitspielte. Das Skript würden Will Ferrell und Andrew Steele aus der US-Comedy-Show „Saturday Night Live“ (SNL) schreiben.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Eurovision Song Contest: Neue Regel soll eingeführt werden <<<

    Derzeit sei unbekannt, welche Ereignisse die Fabel der zukünftigen Komödie bilden werden.

    Zu den bekanntesten Eurovision-Gewinnern zählen das schwedische Team ABBA (1974) und Celine Dion (1988). Zum ersten Mal fand der Wettbewerb 1956 statt – damals nahmen nur sieben Länder daran teil.

    Der Eurovision Song Contest 2019 soll am 14. Mai in Tel Aviv starten. Das Finale wird am 18. Mai weltweit ausgestrahlt.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Eurovision 2019: Fährt Ukraine doch zum Song Contest? <<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Gewaltige Explosion im Hafen von Beirut – Videos
    Trump nennt größten Fehler in US-Geschichte
    Nach Großdemos in Berlin: Steinmeier ermahnt das Volk, verstößt aber selbst gegen Corona-Regeln
    Mindestens 60 Tote nach Explosion in Beirut – Gouverneur zieht Vergleich mit Hiroshima
    Tags:
    Serie, Komödie, Eurovision-2019, Eurovision Song Contest, Netflix