18:47 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Polizei in Deutschland (Archivbild)

    Regensburg: Schwere Tumulte in Asylbewerberheim nach Leichenfund

    © AFP 2019 / Sven FRIEBE / dpa
    Panorama
    Zum Kurzlink
    10844240
    Abonnieren

    In einem Ankerzentrum in Regensburg ist es nach Medienberichten zu tumultartigen Szenen gekommen. Die Polizei war am Samstagmorgen zum Flüchtlingsheim gekommen, um den Tod einer 31 Jahre alten Frau aus Afrika zu untersuchen. Doch plötzlich eskalierte die Situation.

    Die Bewohner des Ankerzentrums bewarfen die Beamten mit Steinen und anderen Gegenständen. Die Polizei musste ihre Präsenz vor Ort massiv ausweiten, um die Lage unter Kontrolle zu bekommen.

    Laut Medienberichten sollen momentan über 20 Fahrzeuge und 50 Beamte der Polizei vor Ort sein.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Sieht BAMF Syrien als sicheres Herkunftsland? Asylentscheide für viele Syrer gestoppt<<<

    Es herrsche eine „sehr emotionale Stimmung, die Situation hat sich aufgeschaukelt und eskaliert gerade“, zitiert der BR einen Polizeisprecher.

    Unklar bleibt, wie genau es zu den Tumulten kommen konnte.

    Die Polizei vermute „Unwissenheit der Bewohner“, berichtet der Bayerische Rundfunk. Die Beamten versuchen, „beruhigend auf die Bewohner einzuwirken“, heißt es in einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberpfalz.

    Der Leichnam der jungen Frau soll mittlerweile abtransportiert worden sein. Zu den Umständen des Todes ist aktuell noch nichts bekannt.

    Verletzte habe es laut Polizei bei dem Einsatz glücklicherweise nicht gegeben.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Mit Löffel: Flüchtling prügelt Landsmann in Wien krankenhausreif<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    „Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert
    Tags:
    Leiche, Migranten, Prügelei, Tumult, Regensburg