05:17 10 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    371
    Abonnieren

    Der Absturz eines US-Mehrzweckkampfflugzeuges vom Typ F-16 im Riverside County im südöstlichen Teil Kaliforniens ist auf den Ausfall des Hydrauliksystems zurückzuführen. Das teilte der TV-Sender CNN unter Verweis auf einen Sprecher der Luftstreitkräfte mit.

    Um 15.45 (Ortszeit) fiel ein Mehrzweckkampfflugzeug vom Typ F-16, das nach einer routinemäßigen Übung auf dem Weg zu seinem Standort war, auf das Dach eines Gebäudes nahe dem Militärflugplatz des Air Force Reserve Command (March Air Reserve Base). Der Pilot konnte sich Medienberichten zufolge mit dem Schleudersitz retten.

    Insgesamt zwölf Menschen, darunter auch der Pilot, sollen bei dem Vorfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden sein. Die Betroffenen hätten keine lebensbedrohlichen Verletzungen.

    >>>Weitere Sputnikartikel: Niederlande: F-16-Bomber schießt sich selbst an und muss beschädigt landen>>> 

    Zum Thema:

    Läster-Attacke: „Mahlzeit, Frau Bundeskanzlerin“ – Spottrede von EU-Abgeordnetem Sonneborn
    Nicht konkurrenzfähig: Europa und Asien verzichten auf Flüssiggas aus Amerika
    Sowjettechnik: Die S-75-Rakete war der Sargnagel für den Superbomber der USAF
    Tags:
    CNN, Ursache, Absturz, Kampfjet F-16, USA