SNA Radio
    Kim Kardashian posiert auf dem Roten Teppich in Hollywood

    Fans wurden ungeduldig: Nun verrät Kardashian ungewöhnlichen Namen ihres Babys – FOTO

    © AP Photo / DAN STEINBERG
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5014

    Die Fans von Promi-Star Kim Kardashian haben lange darauf gewartet, nun wurden sie für ihre Geduld belohnt. Auf Twitter und Instagram hat Kardashian den Namen ihres Neugeborenen verraten – dieser ist durchaus ungewöhnlich.

    Promi-Star Kim Kardashian hat ihr Baby Psalm West genannt. Das gab die 38-Jährige am Freitag auf Instagram und Twitter bekannt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: McGregors „Armenier-Tweet“ weckt Empörung im Netz<<<

    Dort veröffentlichte sie auch ein Foto eines in einem Bett liegenden Säuglings. Dazu schrieb sie:

    „Großartiger Muttertag. Mit der Ankunft unseres vierten Kindes sind wir unermesslich gesegnet. Wir haben alles, was wir brauchen.“

    Das vierte Kind von Kardashian und ihrem Mann, dem Rapper Kanye West, war vergangene Woche geboren worden. Eine Leihmutter hatte einen Jungen ausgetragen. Kardashian und Kanye West hatten bereits vor mehr als einem Jahr mit Hilfe einer Leihmutter die Tochter Chicago bekommen. Das Paar hat außerdem Sohn Saint und Tochter North.

    ​In Deutschland ist solch eine Leihmutterschaft aus ethischen Gründen verboten.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Immer Glamour-Diva gewesen? Kim Kardashian veröffentlicht FOTO aus den 1990ern<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Name, Baby, Neugeborene, Kim Kardashian, Psalm West