17:14 19 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama

    Weltrekord: Russischer Recke aus Fernost zieht 18 Tonnen schweren Kipper – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    1342
    Abonnieren

    Der Meister in Powerlifting und Schwerathletik aus der fernöstlichen Region Primorije, Iwan Sawkin, hat einen 18,6 Tonnen schweren Kipplastwagen von der Stelle bewegt und damit einen neuen Weltrekord erzielt. Ein Video davon wurde auf YouTube verbreitet.

    Sawkin hatte auch zuvor solch schwere Gegenstände gezogen. Diesmal nutzte er aber weder eine spezielle Treppe noch eine Leine.  Obwohl dies die Aufgabe wesentlich erschwerte, konnte Sawkin den Kipplaster vom Typ FAW um zwei Meter von der Stelle bewegen.  

    Das ist bei weitem nicht der erste Weltrekord des Sportlers aus der Region Primorije. Anfang Mai konnte Sawkin in Wladiwostok ein 11.300 Tonnen schweres Containerschiff bewegen. Am Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg, dem 9. Mai, konnte Sawkin einen 18 Tonnen schweren Traktor ziehen.   

    Am Internationalen Kinderschutztag, dem 1. Juni, plant Sawkin, eine Kombine zu bewegen. 

    >>>Weitere Sputnik-Artikel:Russischer Kraftsportler bewegt 312 Tonnen schweren Hafenkran – VIDEO>>>

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Erdogan mit Russland-Türkei-Gesprächen unzufrieden – Militäreinsatz in Idlib nur Frage der Zeit
    Abwärtstrend: Russland stößt US-Staatsanleihen um eineinhalb Milliarden USD ab
    Rentner, Rückkehrer, alte Recken - Die Resterampe der CDU
    Einfluss auf Russland-Venezuela-Verhältnis? Kreml zu US-Sanktionen gegen Rosneft-Tochter
    Tags:
    Weltrekord, Iwan Sawkin, Fernost, Russland