17:01 29 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1136
    Abonnieren

    Der Stürmer des italienischen Fußballclubs Juventus Cristiano Ronaldo hat während Feierlichkeiten anlässlich des Gewinns der achten italienischen Fußballmeisterschaft seinem Sohn versehentlich einen Schlag mit dem Pokal versetzt. Im Netz tauchte ein Video auf, das den Vorfall zeigt.

    Zu sehen ist, wie Ronaldo den Pokal in den Händen hält. Sein Sohn, seine Verlobte Georgina Rodríguez und seine Mutter Maria Dolores Aveiro feiern mit.

    Angeblich wollte der Fußball-Star ein Foto mit Einheimischen machen, wobei allerdings einiges schief ging: Offenbar war der Pokal so schwer, dass Ronaldo zufällig damit das Gesicht seines Sohnes streifte. Auch die Verlobte blieb nicht verschont.

    ​Der Vorfall ereignete sich nach dem Spiel gegen Atlanta. Juventus Turin wurde dieses Jahr zum achten Mal in Folge zum italienischen Fußball-Meister gekürt. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Jerewan: Türkisches Kampfflugzeug schießt Su-25 armenischer Luftwaffe ab – Ankara dementiert
    Fall Nawalny: Maas attackiert Russland vor UN-Vollversammlung
    Kreml: Erklärung über militärische Unterstützung für Armenien oder Aserbaidschan befeuert Konflikt
    Tags:
    Gesicht, Sohn, Meisterschaft, Fußball, Cristiano Ronaldo, Juventus Turin