23:39 25 Juni 2019
SNA Radio
    Italienische Polizisten und ein Rettungswagen (Archivbild)

    Italien: Bus mit russischen Touristen verunglückt, Todesopfer – VIDEO

    © AFP 2019 / ANDREAS SOLARO
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2172

    Am Mittwoch ist es nahe der Stadt Siena in Italien zu einem Busunfall mit russischen Touristen gekommen, wie ein Vertreter der örtlichen Polizei gegenüber RIA Nowosti mitteilte.

    Der Bus kam von der Bahn ab, überschlug sich und kam zum Erliegen.

    Eine Person kam infolge des Unfalls ums Leben, zehn weitere wurden verletzt. Insgesamt sollen 60 Menschen im Fahrzeug gewesen sein, wie die russische Botschaft in Italien präzisierte. Unter den Betroffenen können russische Touristen gewesen sein.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Schwerer Busunfall auf A9: Ein Toter und viele Verletzte - FOTOS<<<

    Laut Angaben des italienischen Nachrichtenportals „Rai News” war das Todesopfer eine Frau in ihren Vierzigern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Verkehrsunfall, Tote und Verletzte, Bus, Busunglück, Busunfall, Touristen, Italien