Widgets Magazine
06:21 17 Juli 2019
SNA Radio
    Baby

    Wegen veganer Ernährung: Baby beinahe tot – Eltern müssen ins Gefängnis

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    21516

    Ein Gericht in Schweden hat Eltern eines eineinhalb Jahre alten Mädchens zu drei Monaten Haftstrafe verurteilt, weil sie ihre Tochter mit veganer Ernährung fast verhungern ließen. Das schreibt am Donnerstag das Portal „The Local”.

    Das Baby wurde demnach im Februar in einem kritischen Zustand in ein Krankenhaus im westschwedischen Göteborg eingeliefert. Die Ärzte stellten fest, dass es nur wenige Stunden vom Tod entfernt war.

    Den Medizinern zufolge war eine gravierende Unterernährung die Ursache.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Eltern vergessen Neugeborenes in Taxi<<<

    Das Göteborger Gericht urteilte in einem Prozess am Donnerstag, dass die grobe Fahrlässigkeit der Eltern eine lebensbedrohliche Situation für das Mädchen verursacht hatte. Dem Ehepaar drohen nun drei Monate Gefängnis. Zudem müssen die beiden Schmerzensgeld an ihre Tochter in Höhe von 60.000 schwedischen Kronen (umgerechnet 5.500 Euro) zahlen.

    Der Richter hob hervor, dass der Lifestyle der Eltern niemals Vorrang vor den Grundbedürfnissen des Kindes haben sollte.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Horror-Story aus Chicago: 19-Jährige ermordet und ihr Baby aus dem Bauch geschnitten<<<

    In der Erklärung heißt es: „Wegen der ideologischen Überzeugung der Eltern, dass ihre Tochter eine Weltbürgerin ist, wurden die Behörden über die Geburt nicht informiert, die Eltern hielten sie von Gesundheitskontrollen in einem Kinderkrankenhaus fern. Sogar ihr Gewicht und ihre Größe wurden nicht gemessen. Das Mädchen wurde auch nicht geimpft, bei ihm wurde keine ärztliche Untersuchung vorgenommen”. Außerdem war die Ernährung des Babys „bei weitem nicht ausreichend oder für ein so kleines Kind geeignet“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Urteil, Gericht, Veganismus, Ernährung, Eltern, Baby, Göteborg, Schweden