06:35 11 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    514
    Abonnieren

    Die belgische Tennisspielerin Ysaline Bonaventure hat im Vorfeld von Roland Garros auf Twitter ein Foto geteilt, auf dem der US-Tennisstar Serena Williams bei einem Besuch im Disneyland Paris sitzend in einem Rollstuhl fotografiert wurde.

    Wie die Sprecherin von Williams, Kelly Bush Novak, laut der Zeitung „The New York Times“ dazu sagte, habe Williams den Rollstuhl vorsorglich benutzt.

    Ysaline Bonaventure selbst sei nicht für das Tennisturnier spielberechtigt.

    ​Das Tennisturnier French Open in Paris findet diesmal vom 26. bis 9. Juni statt.

    Am Montag erfolgte eine Auslosung, der zufolge Serena Williams in der ersten Runde gegen die Russin Vitalia Djatschenko spielen wird.

    Die French Open (häufig auch als Roland Garros bezeichnet) sind das zweite Tennisturnier der Grand-Slam-Turniere und finden seit 1891 jedes Jahr zwischen Mitte Mai und Anfang Juni im Stade Roland Garros im 16. Arrondissement in Paris statt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Für guten Zweck: Serena Williams singt oben ohne>>>

    Zum Thema:

    Oberstes US-Gericht spricht Hälfte von Bundesstaat Oklahoma Ureinwohnern zu
    Abschuss von MH17: Niederlande wollen Russland beim EGMR verklagen
    Läster-Attacke: „Mahlzeit, Frau Bundeskanzlerin“ – Spottrede von EU-Abgeordnetem Sonneborn
    Tags:
    Rolan Garros, Serena Williams, Frankreich, USA