22:46 23 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5532
    Abonnieren

    Mindestens sechs Menschen wurden nach übereinstimmenden Medienberichten bei einer Explosion am späten Freitagnachmittag in einer Fußgängerzone im Zentrum von Lyon verletzt.

    Lokale Medien berichten von der Explosion einer Paketbombe gegen 17.30 Uhr. Laut vor Ort anwesenden AFP-Journalisten wurde die Rue Victor Hugo nahe der Place Bellecour evakuiert und abgesperrt.

    ​Zur Zahl der Verletzten gibt es im Moment keine genauen Angaben. Erst meldeten Medien sechs Verletzte, andere sprachen von acht. Nun heißt es, dass mindestens 13 Menschen verletzt wurden.

    Zahlreiche Sicherheits- und Rettungskräfte seien bereits vor Ort.

    Die Präfektur von Rhône habe die Explosion bereits bestätigt. Sie rief Passanten dazu auf, das Gebiet zu meiden, und richtete einen Sicherheitsbereich ein. 

    „Ich habe einen lauten Knall gehört, ich habe mich gefragt, was das war. Ich bin weggegangen”, zitiert das Portal einen Augenzeugen, der sich 200 Meter entfernt von der Explosion befunden haben soll.

    Die Paketbombe soll mit Metallteilen und Nägeln gespickt gewesen sein. Diese Angaben sind von der Polizei im Moment allerdings nicht bestätigt worden.

    ​Der französische Präsident, der zu diesem Moment ein Interview auf dem YouTube-Kanal HUGODECRYPTE gibt, hat gleich während des Interviews erklärt, dass es sich dabei um eine „Attacke” gehandelt habe.

    Die Polizei fahndet nun nach einem Mann. Das teilte ein Sprecher am Freitagabend der Deutschen Presse-Agentur mit. Nach Medienberichten soll der Verdächtige mit einem Fahrrad geflohen sein.

    Über Todesopfer gibt es derzeit keine Angaben.

     

    Weitere Sputnik-Artikel:

    >>>Fünf Tote bei Autoexplosion nahe Präsidentenpalast in Mogadischu – FOTOs und VIDEO<<<

    >>>Offenbar Explosion nahe Hamburg: Zwei Vermisste<<<

    >>>Bayern: Heftige Explosion in Einfamilienhaus; Retter suchen nach Verschütteten – FOTOS<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    Waffenschmuggel vermutet: Ankara stoppt Bundeswehreinsatz auf türkischem Frachter
    „Ohne Hintergedanken“: Putin äußert sich zu ausgebliebenen Glückwünschen an Biden
    Tags:
    Packet, Verletzte, Explosion, Frankreich, Lyon