08:34 09 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    191041
    Abonnieren

    Einwohnern der Niederlande ist es gelungen, den Gruppenflug von 60 Satelliten des US-Unternehmens SpaceX von Elon Musk zu filmen, wonach sie das Video auf YouTube geteilt haben.

    „Das ist der erste Satellitenzug in der Geschichte“, kommentierte ein User das Video.

    Am Freitag hatte das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX die ersten 60 von geplanten 12.000 Internet-Satelliten des Projekts Starlink ins All geschickt. Eine Falcon-9-Rakete katapultierte die Satelliten auf einmal vom US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral in die Erdumlaufbahn. Eine Stunde später wurden sie in einer Höhe von nur 450 Kilometern ausgesetzt, um dann mit eigenem Schub ihre Endposition in 550 Kilometer Höhe einzunehmen.

    Starlink ist ein vom US-Raumfahrtunternehmen SpaceX unter Elon Musk und Gwynne Shotwell geplantes weltumspannendes Netzwerk, das einen weltweit verfügbaren Internet-Zugang gewährleisten soll.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: SpaceX verliert Stufe von Falcon Heavy – Medien>>> 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Warum Kollaps der USA „unausweichlich ist“ und Russland „verschont bleibt“: Dmitry Orlov Exklusiv
    Todesfälle durch neuartigen Virus in China gemeldet – Medien
    Pyrotechnik oder Militärmunition? Die verheerende Kettenreaktion von Beirut
    Tags:
    Youtube, Niederlande, Video, Satelliten, Elon Musk, SpaceX