15:09 19 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama

    Usbekistan: US-Kadetten fahren sowjetischen T-64-Panzer – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    148114
    Abonnieren

    Eine Gruppe von Kadetten vom Korps zur Ausbildung von Offizieren der US-Armeereserve hat am Samstag militärische Bildungseinrichtungen in der ehemaligen Sowjetrepublik Usbekistan in Zentralasien besucht. Das teilte das usbekische Verteidigungsministerium auf seiner Webseite mit.

    Demnach waren die US-Kadetten unter anderem in der Höheren Panzer-Ingenieurschule Chirchiq (Chirchiq Higher Tank Command and Engineering School) in der usbekischen Provinz Taschkent sowie auf einem Übungsgelände zu Besuch. Dort wurde ihnen eine Probefahrt mit Panzern T-64 aus sowjetischer Produktion angeboten. Ein Video davon wurde auf YouTube verbreitet.

    Der Besuch der US-Kadetten in Usbekistan dauert drei Wochen.

    Der T-64 ist ein Kampfpanzer, der zur Zeit des Kalten Krieges in der Sowjetunion entwickelt wurde. Er gehörte zur neuen Generation universal einsetzbarer Kampfpanzer und unterschied sich grundlegend von seinen Vorgängern T-54, T-55 und T-62.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Ukrainische „Brigade der Zukunft“ wird mit sowjetischen Panzern ausgerüstet>>>  

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Polen beansprucht in Russland befindliche Kunstwerke – Museumschefin gibt Antwort
    So empfingen die Polen 1945 die Sowjetarmee – der Retter von Krakau
    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Tags:
    Video, Panzer T-64, USA, Usbekistan, Russland