06:10 28 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    8163
    Abonnieren

    In Rostock ist ein nacktes totes Baby auf einer Straße gefunden worden. Laut dem Polizeipräsidium Rostock hat eine Fußgängerin ihren Fund bei der örtlichen Polizei telefonisch gemeldet.

    Wie dpa unter Berufung auf Polizeiangaben meldet, habe das Baby ohne Bekleidung auf der Straße im Stadtteil Lichtenhagen gelegen. Ein Notarzt habe nur noch den Tod des Säuglings feststellen können, hieß es. Angaben zur Todesursache lagen zunächst nicht vor.

    Die Staatsanwaltschaft Rostock beauftragte die Rechtsmedizin, die Todesursache festzustellen. Erste Ergebnisse sind frühestens nach einer Obduktion der Babyleiche zu erwarten.

    Bislang ist noch nicht geklärt, wer die Mutter bzw. Eltern des Kindes sind.

    Die Kriminalpolizei Rostock hat derweil die Ermittlungen aufgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kaczyński will von Deutschland und Russland Reparationen – Russische Botschaft antwortet
    Norwegen hat fast den Atomkrieg verursacht vor 25 Jahren
    Essens SPD-Vize tritt nach Kritik über „Muslimisierung“ von Essen aus der Partei aus
    Syrische Armee durchbricht Verteidigungslinie von Terroristen im Westen Aleppos – Sana
    Tags:
    Polizei, Rostock, Deutschland