01:38 18 November 2019
SNA Radio
    US-Flugzeugträger USS Carl Vinson (Archivbild)

    Angeblich Fluchtpläne nach Russland: Flugzeugträger-Offizier in USA verurteilt

    © AP Photo / Hau Dinh
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2925154
    Abonnieren

    In den USA ist ein Marineoffizier zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Militärgericht sah am Freitag vergangener Woche als erwiesen, dass Stephen Kellogg versucht hat, militärische Geheimnisse zu Atomantrieben amerikanischer Kriegsschiffe preiszugeben. Der 26-Jährige soll zudem die Flucht nach Russland geplant haben.

    Nach Angaben der US-Bundespolizei FBI hatte Kellogg von Mai bis September 2018 an Bord des Flugzeugträgers USS Carl Vinson (CVN-70) als Assistent des Atomelektrikers gedient und Zugang zu vertraulichen Daten über Leistung, Betrieb und Wartung von Kernenergieanlagen gehabt.

    Der junge Mann habe im Prozess zugegeben, dass er im August 2018 aus San Diego nach New York zu fliegen versuchte, um die Geheimangaben einem Journalisten zu übergeben, hieß es. Nach Medieninformationen war Kellogg am Flug gehindert worden, weil er am Flughafen von San Diego wegen Alkoholisierung und aggressivem Verhalten aufgefallen war.

    Wie das FBI mitteilte, gestand Kellogg zudem ein, im Sommer seinen Mitbewohner über seine Fluchtpläne nach Russland informiert zu haben. In dieser Zeit habe er im Internet nach Flügen nach Moskau sowie nach Kontakten des russischen Konsulats gesucht. An eine mit dem russischen Atom-U-Boot-Hersteller Sewmasch verbundene E-Mail-Adresse soll Kellogg geschrieben haben: „Ich bin bereit“. Eine Stellungnahme von Sewmasch zu dieser Information lag vorerst nicht vor.

    Darüber hinaus soll Kellogg im Mai und August 2018 gesicherte Räume mit sensiblen Informationen an Bord der USS Vinson fotografiert und die Fotos dann seinem Vater und seiner Ex-Freundin übergeben haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Geheimnis, Militär, Flugzeugträger, Kriegsmarine, Russland, USA