06:24 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Das österreichische Parlament (Archiv)

    Oopsi! Chauffeur vergisst SPÖ-Politiker vor dem Parlament – VIDEO

    © AP Photo / Ronald Zak / Austria Parliament
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3210
    Abonnieren

    Als ob die Auflösung der Regierung in Wien nicht stressig genug wäre, ist der SPÖ-Abgeordnete und Klubobmann Thomas Drozda von seinem eigenen Chauffeur stehen gelassen worden: Der Fahrer vergaß seinen Chef vor dem Parlament und fuhr davon.

    „He, he!“, rief Drozda und lief seinem Dienstwagen hinterher. Noch in letzter Sekunde bemerkte der vergessliche Chauffeur den SPÖ-Politiker wohl im Rückspiegel und nahm ihn mit. 

    ​Im Netz machten sich einige Nutzer über den Patzer lustig.  

    Nach dem Sturz von Bundeskanzler Sebastian Kurz durch ein Misstrauensvotum am Montag löste der Bundespräsident Österreichs, Alexander van der Bellen, die Regierung am Dienstag auf.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert
    „Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
    So kommentiert Merkel Ausweisung russischer Botschaftsmitarbeiter
    Tags:
    Fahrer, Parlament, Wien, Österreich