Widgets Magazine
02:47 20 Juli 2019
SNA Radio
    Syrische Armee in der Provinz Hama

    Syrien: Terrorkämpfer beschießen Stadt mit Mehrfachraketenwerfer – Todesopfer

    © Sputnik / Mikhail Woskressenskij
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11151

    Bei einem Raketenbeschuss der syrischen Stadt Suqailabiyya in der Provinz Hama durch Terrorkämpfer ist eine Frau ums Leben gekommen. Dies geht aus einer Mitteilung des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien hervor.

    „Kämpfer der Terrormilizen ‚Haiʾat Tahrir asch-Scham‘* (ehemals ‚Dschebhat an-Nusra‘) und ‚Dschaish al-Izza‘* haben die Stadt Suqailabiyya mit einem Mehrfachraketenwerfer beschossen. Bei dem Beschuss wurde eine Ortsbewohnerin getötet, drei weitere Menschen wurden verletzt“, sagte der Chef des Versöhnungszentrums, Viktor Kuptschischin.

    Illegale Milizen in der Deeskalationszone Idlib würden weiterhin gegen die vereinbarte Waffenruhe verstoßen, so Kuptschischin. In den zurückliegenden 24 Stunden hätten Terrorkämpfer die Städte Safsafah, Jubb-al-Zaur, Nahshebba, Ruyeset-Iskander, Quldjok Penar, Ikko, Akch-Baer, Mamukhia und Kara Jagez, Provinz Latakia, sowie Herbet al-Arus und Suqailabiyya, Provinz Hama, beschossen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Hama: Rund 450 Al-Nusra-Terroristen greifen Stellungen der syrischen Armee an<<<

    Am Vortag hatten mehr als 20 Kämpfer der Terrormiliz „Haiʾat Tahrir asch-Scham“* die Stadt Kafr Nabudah in der Provinz Hama angegriffen. Bei der Abwehr der Terroristenattacke eliminierte die syrische Armee rund zehn Terrorkämpfer.

    *Terrororganisation, in Russland verboten

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Syrien: Tausend Flüchtlinge an einem Tag heimgekehrt<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Jaysh al-Izzah, Dschabhat al-Nusra, Dschabhat an-Nusra, Al-Nusra-Front, Dschebhat an-Nusra, Hajat Tahrir al-Scham, Hayat Tahrir al-Scham, Haiʾat Tahrir asch-Scham, Verletzte, Tote, Opfer, Mehrfachraketenwerfer, Beschuss, Hama, Terrorkämpfer, Terroristen, Syrien