16:29 13 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    23319
    Abonnieren

    Der Superstar der Schlagermusik hat sich selbst eine Auszeit vom Medienrummel verordnet. Allerdings wird Fischer für eine deutsche Showlegende eine Ausnahme machen.

    Die Rede ist von Frank Elstner. Der Erfinder von Erfolgsshows wie „Wetten, dass…“ und „Montagsmaler“ hat Helene Fischer um ein Interview für seine Talkshow „Wetten, das war´s…“ auf Youtube angefragt. Nach übereinstimmenden Medienberichten hat die 34-jährige spontan zugesagt.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Schlager-Star Helene Fischer: Atemloser Wirbel um „Nackt-Fotos“<<<

    Elstner sagte der „Bild“: „Ich gehöre zu Helene Fischers großen Bewunderern. Sie ist eine hochbegabte, fleißige Sängerin und arbeitet sehr diszipliniert. Ihren gigantischen Erfolg hat sie sich hart erarbeitet.“ Wann und wo das Interview stattfinden wird, bleibt ein Geheimnis. Sicher ist wohl nur, dass das Gespräch zwischen Elstner und Fischer auf seinem Youtube-Kanal Ende Juni online gestellt werden wird.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Schluss mit Musik? Lena Meyer-Landrut deutet Karrierewechsel an<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    AKW Dukovany: Tschechien antwortet auf US-Aufruf zu Kooperationsstopp mit Russland
    Unbekannte bewaffnete Menschen in Minsker Yandex-Büro eingedrungen
    „Putins Murks“? Galle deutscher Medien und fünf Fragen zum ersten russischen Corona-Impfstoff
    Tags:
    Medienberichte, Erfolg, Geheimnis, Bild, Bild, Sängerin, Interview, Youtube, YouTube, Show, Deutsche, Deutschland, Medien, Helene Fischer, Schlagersängerin