10:59 04 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    42911
    Abonnieren

    Bei einem bewaffneten Angriff in einem Verwaltungszentrum in der US-amerikanischen Küstenstadt Virginia Beach sind zwölf Menschen getötet und sechs weitere verletzt worden. Das teilte der örtliche Polizeichef Jim Cervera gegenüber Journalisten mit.

    „Einer der Betroffenen ist auf dem Weg ins Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. Es gibt noch vier weitere Betroffene, die im Krankenhaus behandelt werden. Wir haben Informationen, dass einige selbst zum Krankenhaus fahren können“, sagte er.    

     

    ​In einem Gebäude der Stadtverwaltung von Virginia Beach hatte ein Schütze am Freitag kurz nach 16.00 Uhr Ortszeit (22.00 Uhr MESZ) das Feuer eröffnet und zwölf Menschen erschossen. Weitere sechs wurden verletzt. Die Polizei lieferte sich mit ihm einen Schusswechsel, in dessen Zuge der Mann getötet wurde.

    ​Die Motive der Tat bleiben unklar. Polizeiangaben zufolge war der mutmaßliche Täter seit langem bei der Stadt angestellt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: USA: Zwei Tote bei Schießerei an Universität in North Carolina>>> 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Polens Premier erklärt, warum Warschau Nord Stream 2 nicht toleriert
    Überfall auf Geldtransporter in Berlin
    Ärzteverband: Zweite Corona-Welle schon da – Kliniken vorbereitet
    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Tags:
    Polizei, Verletzte, Tote, Schießerei, USA