11:21 21 November 2019
SNA Radio
    Krebszellen (Symbolbild)

    Neue Therapie gegen schnell tötenden Krebs gefunden

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4428
    Abonnieren

    Die US-amerikanischen Forscher haben eine Methode gefunden, die die Entwicklung einer der tödlichsten Krebsformen – des bösartigen Tumors der Pankreasdrüse, der in weniger als einem Jahr zum Tode führt – verlangsamt. Dies verlautet aus einer Pressemitteilung im Fachmagazin „MedicalXpress“.

    Die Forscher untersuchten 3300 Patienten mit Pankreasdrüsenkrebs. 250 von ihnen hatten Mutationen des BRCA-Gens, die das Risiko verschiedener Tumorarten einschließlich Ovarium-, Prostata- und Milchdrüsenkrebs erhöhen. Dieser Defekt, der im Zusammenhang mit diversen Faktoren entsteht (Sonnenlicht, Asbest), senkt die Fähigkeit des Organismus, die beschädigte DNA korrekt wiederherzustellen. Infolgedessen entarten die Zellen mit solcher Mutation und entwickeln sich zu Krebszellen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Trinken Sie Kaffee, so viel Sie wollen! – Ärzte geben grünes Licht<<<  

    Zum Kampf gegen die Erkrankung wird die PARP-Therapie angewandt, die das System der DNA-Wiederherstellung endgültig zunichtemacht und die Krebszellen tötet. Eines jener Präparate mit einem solchen Wirkungsmechanismus ist Olaparib. Es stellte sich heraus, dass die Anwendung von Olaparib das Risiko des Fortschreitens der Erkrankung um 47 Prozent im Vergleich zur Kontrollgruppe senkt. Bei jenen Patienten, die dieses Präparat eingenommen hatten, war eine Verlangsamung der Krebsentwicklung von 3,8 bis 7,4 Monaten zu verzeichnen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Dauerhaftes Stechen im Bauchbereich erwies sich als lebensgefährliche Krankheit<<<

    Die neue Methode ermögliche es, die tödliche Erkrankung zwar nur für einige Zeit in einen chronischen Zustand zu verwandeln. Aber selbst dies sei für die Patienten mit metastatischem Pankreasdrüsenkrebs ein bedeutender Schritt vorwärts, betonen die Fachleute.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Pankreas, Olaparib, Mutationen, DNA, Tumor, MedicalXpress, Krebs