Widgets Magazine
13:58 23 Juli 2019
SNA Radio
    Aufklärungsflugzeug Boeing RC-135V der US Air Force (Archiv)

    Drei US-Aufklärungsflugzeuge nahe Russlands Grenzen geortet

    © Foto: US Air Force/Wikimedia Commons
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3239

    Drei Flugzeuge des US-Militärs haben am Donnerstag Aufklärungsflüge entlang der russischen Grenze unternommen, wie das Monitoring-Portal PlaneRadar meldet.

    Um 9.55 Uhr MESZ wurde demnach ein Seeaufklärer des Typs Lockheed ЕР-3Е Orion mit der Bordnummer 157316 über dem Schwarzen Meer geortet. Die Maschine flog mehrmals entlang der Grenze der Halbinsel Krim und der südrussischen Region Krasnodar.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: US-Aufklärungsflüge entlang Donbass- und Russland-Grenze gemeldet<<<

    Außerdem näherte sich ein US-Jet Boeing RC-135V Rivet Joint mit der Bordnummer 64-14845 und mit dem Rufnamen SHUSH77 um 10.20 Uhr MESZ dem Gebiet Kaliningrad.

    Einen weiteren Aufklärungsflug unternahm eine Boeing RC-135V Rivet Joint der US-Luftwaffe (Bordnummer 64-14846). Gesichtet wurde die Maschine um 10.45 MESZ nahe der Schwarzmeer-Küste Russlands.

    Die erste sowie die dritte Maschine soll vom Luftstützpunkt Souda Bay auf der griechischen Insel Kreta gestartet sein, die zweite – von der britischen Militärbasis Mildenhall.

    Die Aktivitäten westlicher Aufklärungsflugzeuge in der Nähe der russischen Grenzen haben in letzter Zeit wesentlich zugenommen. Aufklärungsflüge werden unweit der Halbinsel Krim, der südrussischen Region Krasnodar sowie entlang der westlichen Grenze Russlands absolviert.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: US-Flugzeug unternimmt Aufklärung nahe der Krim<<<

    Insgesamt hatten die radiotechnischen Truppen der russischen Luftwaffe im Jahr 2018 mehr als 980.000 Luftobjekte, darunter etwa 3000 Kampfflugzeuge ausländischer Luftstreitkräfte, entdeckt und begleitet. Mehr als 1000 davon waren Aufklärungsflugzeuge. Die diensthabenden Kräfte wurden mehr als 4000 Mal in höchste Alarmbereitschaft versetzt.

    jeg/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Krim, Flugzeuge, Aufklärung, Russland, USA