18:55 15 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3227
    Abonnieren

    Der französische Premierminister Edouard Philippe leitet die Zeremonie, der kanadische Premierminister Justin Trudeau und der belgische Premierminister Charles Michel begleiten ihn.

    Am 6. Juni 1944 stürmten 14.000 Soldaten der 3. kanadischen Infanteriedivision Juno Beach, einen von fünf Stränden der alliierten Invasion in dem durch die Deutschen besetzten Frankreich. 340 von ihnen wurden an diesem Tag getötet und 574 verletzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Waffenembargo gegen Iran: USA werden „vor nichts haltmachen“
    Proteste in Weißrussland: Lukaschenko will Lage mit Putin besprechen
    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Tödliche Sauberkeit: Forscher nennen Hygienemittel, die Krebs auslösen
    Tags:
    D-Day, Normandie