12:55 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Panorama

    Sie wollte Barbie werden: So sieht 21-Jährige nach 15 OPs nun wirklich aus

    Panorama
    Zum Kurzlink
    457233
    Abonnieren

    Die bulgarische Studentin Andrea Ivanova hat sich 15 kosmetischen Eingriffen unterzogen, um ein Ebenbild der Barbie-Puppe zu werden, meldet das Onlineportal „LADbible“. Aber ist ihr das auch wirklich gelungen?

    Wie die junge Frau erzählte, wollte sie in der Kindheit immer aussehen wie ihre Lieblingspuppe.

    Seit 2018 hatte die 21-jährige Einwohnerin von Sofia mehr als 15 Mal Fachleute aufgesucht, um ihre Lippen zu vergrößern. Nach ihren Worten sehen sie nun so aus, wie sie es sich immer gewünscht hat.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    😚😚😚 #colourfull #girl

    Публикация от Andrea Ivanova (@andrea.andrea345)

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Echtes Monster“: Playboy-Schönheit unter Kritikhagel nach extremer Plastik - FOTOs<<<

    „Ich habe sie (die Operationen) nicht gezählt, vielleicht waren es auch mehr. Es war mindestens eine pro Monat. Ich wollte genau solche Lippen wie auf den Bildern haben“, erklärte sie.

    Darüber hinaus hatte sich das Mädel die Brust vergrößern lassen, meldet „The Sun“. Um noch mehr mit der Puppe gemeinsam zu haben, ließ Andrea ihr Haar blondieren. Jeden Tag trägt sie saftiges Make-up und falsche Wimpern.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Brustvergrößerung gratis: So kümmert sich indischer Bundesstaat um Arme<<<

    Laut LADbible hinterlassen Netznutzer öfter auf Facebook negative Kommentare unter den Fotos der Studentin. Denn ihrer Meinung nach sieht das Mädchen ganz und gar nicht wie die Barbie-Puppe aus, sondern eher wie das Monster von Loch Ness oder die Zeichentrickfigur Daffy Duck. Wie Andrea selbst behauptet, ignoriere sie dies, da sie sich selbst für dieses Erscheinungsbild entschieden habe.

    >>>Weitere Sputnki-Artikel: „Barbie aus Berlin“ berappt rund 45.000 Euro für vier Kilo schweren Busen – FOTOs<<<

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Verkauft Amazon in Deutschland Fälschungen? – US-Behörde bereitet Schwarzliste vor
    Medwedew: Forderung Kiews nach fünffachem Tarif für Gastransit inakzeptabel
    Tags:
    Loch-Ness Monster, Brust, Barbie, Lippen, Fachleute, Prozeduren, Studentin