16:20 26 Juni 2019
SNA Radio
    Autobahn in Deutschland (Symbolbild)

    Dreister Fernbusfahrer nutzt Autobahn-Rettungsgasse zum Vorankommen – und blockiert Polizeieinsatz

    © AP Photo / Uwe Lein
    Panorama
    Zum Kurzlink
    81277

    Die Rettungsgasse ist ausdrücklich nicht dafür da, von regulären Verkehrsteilnehmern genutzt zu werden – doch genau das passiert immer öfter auf deutschen Autobahnen – mit teils schwerwiegenden Folgen.

    Wie die Polizei meldet, hat ein Fernbusfahrer auf einer verstopften Autobahn in Bayern eine Rettungsgasse ausgenutzt, um schneller voranzukommen. Gebracht hat es wenig, im Gegenteil: Ab einem bestimmten Moment blieb er selbst stecken und blockierte auch noch den Polizeieinsatz, für den die anderen Verkehrsteilnehmer die Gasse gebildet hatten.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Direkt nach Pfingstwochenende: Verkehrskollaps trifft Autobahn A4 – kilometerlange Staus<<<

    Der Vorfall ereignete sich, als die Beamten am Montagabend im Landkreis Starnberg auf der Autobahn 96 einen Tunnel überprüfen wollten, der nach einem schweren Unwetter wegen Wasser auf der Fahrbahn zeitweise gesperrt war.

    Wegen des nun feststeckenden Busses konnten die Polizisten nicht mehr an den Einsatzort kommen.

    „Das Einsatzfahrzeug der Autobahnpolizei konnte nicht bis zum Tunnel vorfahren, sondern musste warten, bis der Bus in eine Lücke zwischen den stehenden Fahrzeugen gelotst werden konnte.“

    Als die Beamten kurz darauf zu einem weiteren, zeitweise gesperrten Tunnel im Landkreis Landsberg am Lech unterwegs waren, kamen ihnen ein Wohnmobil mit Pferdeanhänger und zwei Autos auf der Fernstraße entgegen. Die Fahrer wollten dem Stau entgehen, indem sie wendeten und auf der Autobahn entgegen der Fahrtrichtung zurückfuhren.

    „Den Busfahrer erwartet nun ein Bußgeld in beträchtlicher Höhe und die Geisterfahrer zusätzlich ein Fahrverbot“, erklärte Polizeisprecher Heinz Angermeier.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Heftiger Lkw-Auffahrunfall auf Autobahn in Polen: Sechs Tote bei Massenkarambolage<<<

    SB/ng

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Bayern, Autobahn, Geisterfahrer, Autofahrer, Fahrer, Reisebus, Reise, Fernbus