05:57 29 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    6173
    Abonnieren

    Im Netz ist eine Aufnahme aufgetaucht, die zeigt, wie ein Tornado über die Ebene von Corum in der Türkei fegt. Menschen waren dabei nicht betroffen.

    Tornados sind ein absolut beeindruckendes Naturphänomen und ein echter Hingucker. So auch bei diesem Monster, das sich in der Türkei in der Region zwischen der Hauptstadt Ankara und dem Schwarzmeerstadt Samsun bewegte.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: „Gefährlichster Wetter-Tag im Jahr“: Meteorologen warnen vor schweren Gewittern in Deutschland<<<

    Das Gebiet ist dünn besiedelt und ist auch kein Touristenanziehungspunkt. Menschen kamen also nicht zu Schaden. Auch gibt es keine Berichte über Sachschäden.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Tornado sorgt für erhebliche Sturmschäden im Münsterland – Fotos und Video<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russische Hilfe an Italien: Russischer Botschafter antwortet auf Vorwürfe über „Rechnungstellung“
    Solange Corona-Impfstoff fehlt: Hiermit ließ sich Merkel rasch impfen - nun ist das Mittel knapp
    Chinesischer Arzt offenbart größte Probleme der Corona-Krise in Italien
    Tags:
    Video, Touristen, Menschen, Naturphänomen, Ankara, Türkei, Tornado